Healthcare and Medicine Reference
In-Depth Information
3
.
Abb. 3.7 Zusammenhang zwischen Rauchen und Geschlecht, 2-dimensionales Balkendia-
gramm (
7
Beispiel 3.4)
.
Abb. 3.8 Zusammenhang zwischen Rauchen und Geschlecht, 3-dimensionales Balkendia-
gramm (
7
Beispiel 3.4)
chend der Häufigkeiten des zweiten Merkmals unterteilt. Eine andere Möglichkeit
besteht darin, für jede Merkmalskombination einen 3-dimensionalen Balken zu erstel-
len, der die jeweilige Häufigkeit n ij repräsentiert, und die k . A Balken in räumlicher
Perspektive anzuordnen ( . Abb. 3.8 ).
Search Pocayo ::




Custom Search