Healthcare and Medicine Reference
In-Depth Information
.
Tab. 9.3 Übersicht: Statistische Tests (X und Y sind quantitative Zufallsvariablen)
Funktion des
Tests
Bezeichnung
Testgegenstand
(und Voraussetzungen)
Im Text in
Lagetest für
1 Stichprobe
t -Test
X (normalverteilt)
7 Abschn. 10.1.1
Wilcoxon-Test
X (symmetrisch verteilt)
7 Abschn. 10.2.1
Vorzeichentest
Variable X
7 Abschn. 10.3.1
Lagetest für zwei
verbundene
Stichproben
t -Test
Differenz X - Y
(normalverteilt)
7 Abschn. 10.1.2
Wilcoxon-Test
Differenz X - Y
(symmetrisch verteilt)
7 Abschn. 10.2.2
Vorzeichentest
Differenz X - Y
7 Abschn. 10.3.2
Lagetest für zwei
unverbundene
Stichproben
t -Test
X und Y (normalverteilt
mit gleicher Varianz)
7 Abschn. 10.1.3
9
Welch-Test
X und Y (normalverteilt)
7 Abschn. 10.1.4
U -Test
X und Y (gleiche Vertei-
lungsform)
7 Abschn. 10.2.3
Mediantest
X und Y (ordinal skaliert)
7 Abschn. 11.1.1
Trendtest
X und Y (ordinal skaliert)
7 Abschn. 11.2.3
Dispersionstest
F -Test
zwei Varianzen
7 Abschn. 10.1.5
Unabhängigkeits-
test
t -Test
Korrelationskoeffizient
7 Abschn. 10.1.6
Binomialtest
Alternativmerkmal
Wahrscheinlich-
keitstest
7 Abschn. 11.2.1
Chi 2 -Test
Merkmal mit k Aus-
prägungen
7 Abschn. 11.1.4
Homogenitätstest
für zwei unver-
bundene Stichpro-
ben, Unabhängig-
keitstest
Vierfeldertest
zwei Alternativmerkmale
7 Abschn. 11.1.1
Chi 2 -Test
zwei qualitative Merkmale
7 Abschn. 11.1.2
Fishers exakter
Test
zwei qualitative Merkmale
7 Abschn. 11.2.2
Homogenitätstest
für zwei verbun-
dene Stichproben
McNemar-Test
Alternativmerkmal
7 Abschn. 11.1.5
Search Pocayo ::




Custom Search